Mit Yoga in die Balance: Yoga ist eines der wirkungsvollsten Verfahren, die eigene Balance zu erhalten oder wieder neu zu entdecken. Das gilt auf körperlicher wie auch auf mentaler Ebene. In meinen Yogakursen unterrrichte ich Ashtanga Yoga nach der von Dr. Ronald Steiner entwickelten AYI® Methode und Hatha-Vinyasa Yoga.
Ashtanga Yoga gehört zu den dynamischen Yogastilen, bei denen Entspannung durch Bewegung im Vordergrund steht. Hierbei werden Kraft und Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit gefördert. Optimal, nach einem langen Tag sitzen im Büro. Beim Hatha-Vinyasa Yoga geht es etwas „sanfter“ zu und der Entspannungsanteil ist deutlich höher. Das Ziel ist in beiden Yoga Stilen, durch eine Synchronisation von Atem und Bewegung zur Ruhe zu kommen. Dabei entwickelt sich oft ein ganz neue Gefühl zu uns selbst und zum eigenen Körper.

 

Yoga Basics – Den Einstieg finden

Ashtanga oder Hatha-Vinyasa – Worum geht es

Ashtanga Yoga hebt sich von anderen Yogastilen dadurch ab, dass wir feste Asana Sequenzen üben, die seit Jahrhunderten überliefert wurden. In der AYI® Methode können diese Sequenzen dabei in ihrer Form so variiert werden, dass sie für jeden zugänglich sind, der Freude an Bewegung hat – und das ohne den eigentlich Kern der Asanas zu verändern.

Beim Hatha-Vinyasa Yoga finden wir dagegen immer neue Bewegungssequenzen und setzen unterschiedliche Schwerpunkte. Entspannung und Meditation rahmen die Stunde zum Einstieg und zum Ausklang.

Ich biete die Kurse auf meiner Homepage als Einsteigerkurse an. Bei entsprechendem Interesse der Teilnehmer können sie im Anschluss weitergeführt werden. Dann steigen wir schrittweise immer tiefer in die Praxis ein.

Was können Sie erwarten

Jeder Kurs umfasst 10 Unterrichtseinheiten. Ein besonderes Plus: Sie können die erste Stunde als Probestunde nutzen. Wenn es Ihnen gefällt, entscheiden Sie sich am Ende der Stunde verbindlich für die Teilnahme. Erst dann wird der Kursbeitrag fällig.

Da die Anzahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist, bitte ich dennoch um verbindliche Anmeldung zum ersten Termin. Hierzu können Sie das Anfrageformular unten nutzen, ich melde mich dann umgehend bei Ihnen. Oder Sie rufen einfach an.

Die nächsten Einsteigerkurse beginnen im Januar. Die Probestunden für beide Kurse finden am 22.01.21 statt. Dann geht es zu folgenden Terminen weiter:
29.01.21 / 05.02.21 / 12.02.21 / 19.02.21 / 26.02.21 / 05.03.21 / 12.03.21 / 19.03.21 / 26.03.21

Ihr Nutzen

Sie finden Ihren individuellen Einstieg in die Welt des Yoga nach persönlicher Vorliebe:
Mit Ashtanga Yoga eher dynamisch und kraftvoll, oder mit Hatha-Vinyasa Yoga eher sanft und variantenreich. Dabei werden alle Bewegungsabläufe detailliert angeleitet und schrittweise aufgebaut. Nach Bedarf finden wir individuelle Formen, so dass Sie auf Ihre Art in die Positionen hineinwachsen können. Und auch die Entspannung kommt nicht zu kurz – sie rundet jede Stunde ab.

Inhalte & Informationen

Aus den Kursinhalten „Mit Yoga in die Balance“

• Erlernen der Sonnengrüße in verschiedenen Varianten
• Erlernen verschiedener Asanas und Asana Sequenzen
• Speziell im Ashtanga Yoga Kurs: Die Basic Form der 1. Serie
• Nutzung von Atemtechniken und Bandhas
• Meditation und Entspannung

 Ihr besonderes Plus

• Kleine Gruppen, aktuell max. 5 Personen
• Individuelle Atmosphäre
• Schöne Räume mit Blick ins Grüne
• Erste Stunde als Probestunde
• Hygienekonzept

Termine / Uhrzeit

Ashtanga Yoga Basics:
18:00 – 19:00 Uhr
Hatha-Vinyasa Yoga:
19:30 – 20:30 Uhr

Seminarort

Lohmar

Kommunikation optimieren

Investition

140,- EUR
für den gesamten Kurs

Kommunikation optimieren

Anfrage senden

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail *
    Telefon

    Ich interessiere mich für folgende Kurse:

    Sonstiges

    *Pflichtfelder

    Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme verwendet. Die Daten werden insbesondere nicht veröffentlicht. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.